Die drei Mac-Funktionen, die ich auf meinem nächsten PC haben möchte

Die drei Mac-Funktionen, die ich auf meinem nächsten PC haben möchte Dies ist ein Kontrapunkt zu den drei PC-Funktionen, die ich auf meinem nächsten Mac haben möchte

Macs sind scheiße.Sie sind überteuert, untermotorisiert und nichts weiter als widerliche Statussymbole.Aber ich will trotzdem einen.Naja, so ungefähr.Ich möchte nicht auf die vielen verfügbaren Hardwareoptionen des PCs oder Windows 7 oder, nun ja, meine Würde verzichten.Ich denke also, was ich wirklich will, sind ein paar Mac-Grundfunktionen in meinem nächsten PC-Notebook.

Multi-Plattform-Netzteile (und ein cleverer Power-Brick) Die drei Mac-Funktionen, die ich auf meinem nächsten PC haben möchte

Ich habe gerade ein paar HP, Gateway und Asus Notebooks in meinem Haus.Das bedeutet, dass 6 verschiedene Power Bricks herumliegen, was mich gezwungen hat, jeden einzelnen zur leichteren Identifizierung zu beschriften.Allerdings spielen meine Frau und ich das Match am Ende des Notebook-Spiels, um verzweifelt nach der richtigen Stromquelle zu suchen.Unsere Macs?Sie verwenden das gleiche MagSafe-Ladegerät, obwohl sie eine Generation auseinander liegen.Besser noch, es ist einfacher zu sagen, zu welchem ​​​​Notebook sie gehen, da die großen die MacBook Pros aufladen und die kleinen für die MacBooks.So einfach ist das.

Ich erwarte nicht, dass sich verschiedene PC-Hersteller zusammenschließen und sich für einen universellen Adapter entscheiden – obwohl das großartig wäre – aber PC-Hersteller müssen ihr riesiges Angebot an Notebook-Netzteilen wirklich in nur ein oder zwei Power Bricks zusammenfassen.Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Sie Ihr HP Netzteil an *keuchen* anderen HPs sogar verschiedener Generationen und Produktlinien verwenden könnten, anstatt die 14 verschiedenen Netzteile, die derzeit in ihrer gesamten Produktlinie verwendet werden.

Wo wir gerade beim Thema sind, warum hat nur Apple einen praktischen Power-Brick, der über ein großartiges Kabelmanagement verfügt und mit mehreren internationalen Power-Tipps kompatibel ist?Es ist diese Art von Liebe zum Detail, die Apple so großartig macht.Wir PC-Benutzer werden gezwungen, zufällig große schwarze Power-Bricks zu füttern, die höchstens einen kleinen Klettverschluss haben, um Kabel zu verwalten.Wenn wir die Leistung sowieso verallgemeinern wollen, warum nicht ein paar Designer in einem Raum unterbringen und sie etwas stilvoller gestalten lassen.Ein funktionierendes TrackpadEin funktionierendes Trackpad könnte ein bisschen falsch sein.Nach dem, was Devin im Gespräch mit Synaptics – dem Hersteller von Apples und den meisten PC-Trackpads – zusammengetragen hat, sind alle Trackpads, die sie in den letzten Jahren produziert haben, fast gleich.Es ist die Kombination aus schlechter Multitouch-Unterstützung in Windows und schlechten Trackpad-Treibern, die bei den meisten PCs viel ausmacht.Das ist es.In Wirklichkeit brauchen wir also nur bessere Treiber, keine Trackpads.

Ich habe eine Weile ein HP Envy 15-Zoll (2. Generation) verwendet und hasste das tastenlose Multitouch-Trackpad.Ich verfluchte seinen Namen (ich nannte ihn Stan – Scheiß auf dich, Stan!) jedes Mal, wenn ich ihn benutzte.Es hat nicht funktioniert und mich davon überzeugt, dass knopflose Trackpads der Teufel sind.Dann habe ich Devins neues MacBook Pro verwendet.Das verdammte Ding funktionierte wie es sollte.Ich musste mein Gehirn neu verkabeln, um das Trackpad so zu verwenden, wie ich es sollte, da der Mutlitouch tatsächlich zu 100% funktionierte.Ich konnte tatsächlich mit einem Finger klicken, während ein anderer an anderer Stelle auf dem Pad ruhte.Es hat mich umgehauen.

Aber es ist einfach nicht das HP.Ich habe noch nie ein PC-Trackpad verwendet, das so gut ist wie das auf meinen Macs.Sogar das Trackpad meines 5 Jahre alten iBooks, das nur das Scrollen mit zwei Fingern unterstützt, funktioniert besser als jeder andere PC, den ich derzeit habe.Es ist wirklich erbärmlich.

Ich bin mir nicht sicher, wer hier schuld ist.Das können Synaptics sein, die nicht genügend Treiberunterstützung bieten, Microsoft, weil sie Mutlitouch nicht früh genug unterstützen, oder sogar die PC-Hersteller, die sich ständig für die günstigste Lösung entscheiden.Mir ist es auch wirklich egal.Nur jemand bitte, besorge mir ein funktionierendes Trackpad auf einem PC.Eine aufgeräumte Tastatur Oh, wie beneide ich die Tastaturen auf Macs und es ist auch nicht wirklich das taktile Gefühl.Es ist so, dass die Tastatur nichts zusätzliches hinzugefügt hat.Von den zehn PC-Notebooks, die ich derzeit besitze, sind keine zwei gleich.Jeder hat zufällige Mediensteuerelemente zusammen mit leicht unterschiedlichen Layout-Schemata.Es ist nicht zu viel verlangt, dass die Taste ganz unten links die Strg-Taste ist und die Löschtaste immer oben rechts ist.

Ich verstehe, dass Notebookhersteller ihre Modelle von den anderen abheben möchten, und dies ist eine einfache Möglichkeit, dies mit zufällig gefärbten Medienwiedergabetasten.Aber niemand benutzt die.(zumindest sollte niemand sie verwenden) Wenn helle Medientasten nicht ausreichen, wird ein Notebook manchmal die Dinge mit einem etwas anderen Tastaturlayout aufpeppen, das, ich weiß nicht, Tastenkombinationen für E-Mail, Webbrowsing, Kalender, und was nicht.Schon wieder dumm.

Tastatur und Trackpad gehören zu den wichtigsten Hardwarekomponenten eines Notebooks.Es ist die Art und Weise, wie Benutzer mit dem Gerät interagieren, daher sollte sie oberste Priorität haben, aber es scheint, dass nur Apple erhebliche Ressourcen in ihre Entwicklung investiert.

Ich werde in absehbarer Zeit nicht von Windows 7 auf OS X zurückwechseln.Es ist jetzt mein bevorzugtes Betriebssystem, auch weil es auf der riesigen Auswahl an preiswerten, aber dennoch sehr leistungsfähigen PC-Notebooks, die von jedem Hersteller erhältlich sind, hervorragend läuft.Keiner der Punkte, die ich hier aufgelistet habe, ist so groß, dass ich zurückwechseln würde, aber ich hoffe, dass einige PC-Hersteller erkennen, dass Apples Aufmerksamkeit für die kleinen Dinge das ist, was seine Identität ausmacht.Irgendwann funktioniert der Verkauf von Produkten, die gerade gut genug sind, nicht mehr.GM und Chrysler wissen ein wenig darüber.

Lesen Sie unbedingt die andere Seite in Johns Artikel Die drei PC-Funktionen, die ich auf meinem nächsten Mac möchte.