HP ZB

Die hierin enthaltenen Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.Die einzigen Garantien für HP Produkte und Dienstleistungen sind in den ausdrücklichen Garantieerklärungen festgelegt, die diesen Produkten und Dienstleistungen beiliegen.Nichts hierin sollte als zusätzliche Garantie ausgelegt werden.HP haftet nicht für hierin enthaltene technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen.

Intel, das Intel Logo, Core und Xeon sind Marken oder eingetragene Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und anderen Ländern.Microsoft und Windows sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern.NVIDIA und Quadro sind Marken und/oder eingetragene Marken der NVIDIA Corporation in den USA und anderen Ländern.Linux® ist das eingetragene Warenzeichen von Linus Torvalds in den USA und anderen Ländern.AMD ist ein Warenzeichen von Advanced Micro Devices, Inc. DisplayPortTM und das DisplayPortTM-Logo sind Warenzeichen der Video Electronics Standards Association (VESA®) in den USA und anderen Ländern.USB Type-C® und USB-C® sind Marken des USB Implementers Forum.

Software von Drittanbietern separat erhältlich.

Multicore wurde entwickelt, um die Leistung bestimmter Softwareprodukte zu verbessern.Nicht alle Kunden oder Softwareanwendungen werden unbedingt von der Nutzung dieser Technologie profitieren.Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungsworkload und Ihrer Hardware- und Softwarekonfiguration.Die Nummerierung, das Branding und/oder die Benennung von Intel ist kein Maß für eine höhere Leistung.

Für die volle Intel® vPro®-Funktionalität sind Windows 10 Pro 64 Bit, ein von vPro unterstützter Prozessor, ein vPro-fähiger Chipsatz, eine vPro-fähige kabelgebundene LAN- und/oder WLAN-Karte und TPM 2.0 erforderlich.Einige Funktionen erfordern zusätzliche Software von Drittanbietern, um ausgeführt zu werden.Sehen

http://intel.com/vpro

Optionale, konfigurierbare Funktion, die beim Kauf konfiguriert werden muss.

Optionale, konfigurierbare Funktion.

Für Festplatten, GB = 1 Milliarde Byte.TB = 1 Billion Byte.Die tatsächliche formatierte Kapazität ist geringer.Bis zu 35 GB (für Windows 10) der Systemfestplatte sind für die Systemwiederherstellungssoftware reserviert.

Ausgewählte Haushaltstücher können sicher zur Reinigung von HP Elite- und Workstation-PCs mit bis zu 1.000 Tüchern verwendet werden: Siehe Anweisungen des Herstellers von Tüchern zur Desinfektion und die HP Reinigungsanleitung für von HP getestete Wischlösungen im Whitepaper How to Sanitize Your HP Device ( HP ZB

http://h20195.www2.hp.com/v2/GetDocument.aspx?docname=4AA7-7610ENW

).

Die Tests dienen nicht dazu, die Eignung der Vertragsanforderungen des US-Verteidigungsministeriums (DoD) oder für militärische Zwecke nachzuweisen.Testergebnisse sind keine Garantie für die zukünftige Leistung unter diesen Testbedingungen.Bei versehentlicher Beschädigung ist ein optionales HP Accidental Damage Protection Care Pack erforderlich.

Die 4K-UHD-Anzeige ist eine optionale Funktion, die beim Kauf konfiguriert werden muss.

HP ZCentral Remote Boost Sender ist auf Z-Workstations nicht vorinstalliert, kann jedoch ohne Lizenzkauf heruntergeladen und auf allen Z-Desktops und -Laptops ausgeführt werden.Bei Nicht-Z-Sendergeräten ist der Kauf einer unbefristeten Einzellizenz oder einer unbefristeten Floating-Lizenz pro gleichzeitig ausgeführter Version und der Kauf von ZCentral Remote Boost Software Support erforderlich.ZCentral Remote Boost Sender für Nicht-Z-Hardware erfordert eine Lizenz und die Betriebssysteme Windows 10, RHEL/CentOS (7 oder 8) oder UBUNTU 18.04 oder 20.04 LTS.macOS (10.14 oder neuer) und ThinPro 7 werden nur auf der Empfängerseite unterstützt.Erfordert Netzwerkzugriff.Die Software steht zum Download bereit unter

hp.com/ZCentralRemoteBoost

.

Nicht alle Funktionen sind in allen Editionen oder Versionen von Windows verfügbar.Systeme erfordern möglicherweise aktualisierte und/oder separat erworbene Hardware, Treiber, Software oder BIOS-Updates, um die Windows-Funktionalität voll nutzen zu können.Windows 10 wird automatisch aktualisiert, was immer aktiviert ist.Es können ISP-Gebühren anfallen und im Laufe der Zeit können zusätzliche Anforderungen für Updates gelten.Sehen

http://www.windows.com HP ZB

.

HP Tamper Lock muss vom Kunden oder Ihrem Administrator aktiviert werden.

Einige TileTM-Funktionen erfordern ein optionales Abonnement von TileTM Premium.Klingelfunktion wird nicht unterstützt.Die TileTM-Anwendung für Windows 10 steht im Windows Store zum Download bereit.Handy-App zum Download im App Store und bei Google Play verfügbar.Erfordert iOS 11 und höher oder Android 6.0 und höher siehe

https://support.thetileapp.com/hc/en-us/articles/200424778

für mehr Informationen.TileTM funktioniert, solange der PC über Batteriestrom verfügt.

Erfordert Internetzugang und einen PC mit Windows 10, auf dem die HP QuickDrop-App vorinstalliert ist, und entweder ein Android-Gerät (Telefon oder Tablet) mit Android 7 oder höher mit der Android HP QuickDrop-App und/oder ein iOS-Gerät (Telefon oder Tablet) mit iOS 12 oder höher mit der iOS HP QuickDrop-App.

VR Ready ist NVIDIA RTX erforderlich

TM

A2000 Laptop-GPU und höher.Siehe Mindestspezifikationsanforderungen zum Betrieb des VR-Headsets mit maximaler Auflösung bei HP ZB

https://www8.hp.com/h20195/v2/GetPDF.aspx/c06630565.pdf

Basierend auf den einzigartigen und umfassenden Sicherheitsfunktionen von HP ohne zusätzliche Kosten unter Anbietern von HP Workstations mit Windows und Intel®-Prozessoren der 8. Generation und höher oder AMD RyzenTM 4000-Prozessoren und höher.

HP Sure Click ist auf den meisten HP PCs verfügbar und unterstützt Microsoft® Internet Explorer, Google Chrome und ChromiumTM.Zu den unterstützten Anhängen gehören Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint) und PDF-Dateien im schreibgeschützten Modus, wenn Microsoft Office oder Adobe Acrobat installiert sind.

HP Sure Start Gen5 ist auf ausgewählten HP PCs mit Intel-Prozessoren verfügbar.Siehe Produktspezifikationen für Verfügbarkeit.

HP Sure Sense erfordert Windows 10. Informationen zur Verfügbarkeit finden Sie in den Produktspezifikationen.

Gilt für HP PCs, Workstations und Displays, die nach Januar 2019 hergestellt wurden. Basierend auf den meisten Gold- und Silver-EPEAT®-Registrierungen, indem alle erforderlichen Kriterien erfüllt und 50–74 % der optionalen Punkte für EPEAT® Silver und 75–100 % der optionalen Punkte erreicht werden für EPEAT® Gold nach IEEE 1680.1-2018 EPEAT®.Der Status variiert je nach Land.Besuch

www.epeat.net

für mehr Informationen.

Das Lautsprechergehäuse enthält 5 Gewichtsprozent im Meer gebundene Kunststoffe. HP ZB

Basierend auf den Standards IEEE 1680.1-2018.

Basierend auf US EPEAT®-Registrierung gemäß IEEE 1680.1-2018 EPEAT®.Der Status variiert je nach Land.Besuch

www.epeat.net

für mehr Informationen.

Der Prozentsatz des recycelten Kunststoffanteils basiert auf der Definition des IEEE 1680.1-2018 EPEAT-Standards.

HDMI 2.0 mit diskret, 1.4 mit UMA.

Der Rollout-Plan für das Upgrade wird derzeit fertiggestellt und soll Ende 2021 beginnen und bis 2022 andauern. Der genaue Zeitpunkt variiert je nach Gerät.Bestimmte Funktionen erfordern spezielle Hardware, siehe

https://www.microsoft.com/windows/windows-11-specifications

.