Lenovo IdeaPad 100S-11IBY

Lenovo IdeaPad 100S-11IBY

Spezifikationen

Lenovo IdeaPad 100S-11IBY (

Ideapad 100er-Serie

)

Prozessor

Intel Atom Z3735F

4 x 1,3 - 1,8 GHz, Bay Trail-T

Grafikadapter

Intel HD-Grafik (Bay Trail)

Anzeige

11.60 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja

Gewicht

1000 g ( = 35,27 Unzen / 2,2 Pfund) ( = 0 Unzen / 0 Pfund)

Preis

300 Euro

Links

Lenovo-Homepage

Lenovo Notebook-Bereich

[+] Zum Vergleich hinzufügen

» Geräte vergleichen

Preisvergleich

Lenovo IdeaPad 100S-11IBY

Durchschnittliche Punktzahl:

65,25%

- Durchschnitt

Durchschnitt von

4

Partituren (von

6

Bewertungen)

Preis: 75 %, Leistung: 60 %, Ausstattung: 21 %, Display: 76 % Mobilität: 76 %, Verarbeitung: - %, Ergonomie: 92 %, Emissionen: - %

Bewertungen zum Lenovo IdeaPad 100S-11IBYLenovo IdeaPad 100S-11IBY

60%

Ein vielversprechendes tragbares Gerät mit Speicherproblemen

Quelle:

PC Welt

Um das Ganze zusammenzufassen – ich war beeindruckt.Sowohl mit der hohen Qualität der meisten Produkte als auch mit dem Gedanken, der dazu führte, dass dieses Notebook mit so wenig Speicherplatz behindert wurde.Tatsächlich war es äußerst ärgerlich, die Punktzahl niederschlagen zu müssen, wenn eine 64-GB-Version bessere Noten erhalten hätte.Diese Version des 100S-11 kann ich trotz des verlockenden Preises nicht empfehlen, da Produkte mit nervigen Einschränkungen oder Zwangsumgehungen vorzeitig in den Papierkorb (oder die Wand) gelangen.Einzelrezension, online verfügbar, sehr kurz, Datum: 04.03.2016

Bewertung:

Gesamtpunktzahl

: 60%

80%

Lenovo IdeaPad 100S-11IBY

Quelle:

PC-Mag

Das Lenovo IdeaPad 100S-11IBY ist ein anständiges ultraportables Gerät mit hervorragender Akkulaufzeit und einer leichten, aber robusten Bauweise.Seine Leistung lässt jedoch zu wünschen übrig, da es anspruchsvollere Multimedia-Aufgaben nicht bewältigt und generell langsamer als alternative Systeme ist.Es wäre attraktiver, wenn es angesichts seines 32-Bit-Betriebssystems zu einem niedrigeren Preis als andere preisgünstige Ultraportables angeboten würde, da der schnellere 64-Bit-HP Stream 13 und der 15-Zoll-Dell Inspiron Non-Touch (3531) weniger sind teuer um 70 bzw. 50 US-Dollar.Einzelrezension, online verfügbar, sehr kurz, Datum: 28.01.2016

Bewertung:

Gesamtpunktzahl

: 80%

Ausländische Bewertungen

61%

Günstig oder schon billig?

Quelle:

Chip.de

DE→DE

Einzelrezension, online verfügbar, Medium, Datum: 02.06.2016

Bewertung:

Gesamtpunktzahl

: 61 % Preis: 75 % Leistung: 60 % Ausstattung: 21 % Display: 76 % Mobilität: 76 % Ergonomie: 92 %

60%

Lenovo Ideapad 100S-11IBY (Qwerty) Zilver - Testberichte

Quelle:

Tweaker

NL→DE

Einzelrezension, online verfügbar, Lang, Datum: 24.12.2017

Bewertung:

Gesamtpunktzahl

: 60%

ервый тест в оссии: ноутбук Lenovo Ideapad 100S-11

Quelle:

Zoomen

RU→DE

Positiv: Schlank und leicht;Guter Preis.

Einzelrezension, online verfügbar, Medium, Datum: 15.03.2016

Lenovo 100S 11-IBY und 14-IBR: Két méretben

Quelle:

Laptopkalauz

HU→DE

Positiv: Guter Preis. Negativ: Mittelmäßige Kamera;billiges kunststoffgehäuse.

Einzelrezension, online verfügbar, Lang, Datum: 14.04.2016

Kommentar

Intel HD-Grafik (Bay Trail)

:

Integrierte GPU für Tablet- und Notebook-Bay-Trail-SoCs.Basierend auf der Ivy Bridge GPU mit vier Execution Units und Unterstützung für DirectX 11.

Nur einige 3D-Spiele mit sehr geringen Anforderungen sind mit diesen Karten spielbar.

» Weitere Informationen finden Sie in unserem

Vergleich mobiler Grafikkarten

und das entsprechende

Benchmark-Liste

.

Intel Atom

: Die Intel Atom Serie ist ein 64-Bit (nicht jedes Modell unterstützt 64bit) Mikroprozessor für günstige und kleine Notebooks (sogenannte Netbooks), MIDs oder UMPCs.Die Besonderheit der neuen Architektur ist die „in order“-Ausführung (statt der üblichen und schnelleren „out-of-order“-Ausführung).Daher ist die Transistoranzahl der Atom-Serie viel geringer und damit billiger in der Herstellung.Außerdem ist der Stromverbrauch sehr gering.Die Leistung pro Megahertz ist damit schlechter als beim alten Pentium 3M (1,2 GHz auf Augenhöhe mit einem 1,6 GHz Atom).

Z3735F

: SoC mit integriertem Quad-Core-Atom-Prozessor mit einer Taktrate von bis zu 1,83 GHz, einer Intel HD Graphics GPU und einem Single-Channel-DDR3L-RS-1333-Speichercontroller.»Weitere Informationen finden Sie in unserem

Vergleich mobiler Prozessoren

.

11,60"

:

Diese Bildschirmdiagonale ist für Tablets recht groß, für Subnotebooks jedoch klein.Auch einige Cabriolets sind in dieser Größe vertreten.

Große Displaygrößen ermöglichen höhere Auflösungen.Details wie Buchstaben sind also größer.Andererseits ist der Stromverbrauch bei kleinen Bildschirmdiagonalen geringer und die Geräte sind kleiner, leichter und günstiger.

» Wie fein ein Display ist, erfahren Sie in unserem

DPI-Liste

.

1 kg

:

Vor allem größere Tablets und Convertibles wiegen genauso viel.

Lenovo

: Lenovo („Le“ wie in der englischen Wortlegende und „novo“ (lateinisch) für neu) wurde 1984 als chinesisches Computerhandelsunternehmen gegründet.Ab 2004 ist das Unternehmen der größte Laptop-Hersteller in China und wurde nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 zum viertgrößten Hersteller weltweit. Neben Desktops und Notebooks produziert das Unternehmen auch Monitore, Beamer, Server etc.

Im Jahr 2011 erwarb Lenovo die Mehrheit an der Medion AG, einem europäischen Hersteller von Computerhardware.2014 übernahm Lenovo Motorola Mobility, was ihnen auf dem Smartphone-Markt einen Schub gab.

Von 2014 bis 2016 lag der Marktanteil von Lenovo am weltweiten Notebook-Markt bei 20-21% und rangiert damit hinter HP an zweiter Stelle.Der Abstand nahm jedoch allmählich ab.Im Smartphone-Markt gehörte Lenovo 2016 nicht zu den Top 5 der globalen Hersteller.

65,25%

: Diese Bewertung ist schlecht.Die meisten Notebooks werden besser bewertet.Dies ist keine Kaufempfehlung.

» Weitere Informationen finden Sie in unserem Notebook Kaufratgeber.